Luscher/Distelmeyer

Luscher/Distelmeyer

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis sich Deutschlands begnadetste lebende Quatschmusiker, nämlich Christian Luscher („Nudelsalat„) und Jochen Distelmeyer („Der Apfelmann„), für einen Kooperationssong zusammentun. Leider stand ihre Zusammenarbeit wohl unter einem schlechten Stern.

Ursprünglich wollten die beiden den Eröffnungstrack von Distelmeyers neuem Album zusammen vertonen. Sie sangen das von Distelmeyer geschriebene Lied „Regen“ gemeinsam ein und Luscher sollte die musikalische Ausschmückung übernehmen. Über das Endergebnis, das ihm von seinem Mitmusikanten einen Tag vor Pressung der CDs präsentiert wurde, war Distelmeyer aber ganz und gar nicht glücklich. Es kam zu einem heftigen Wortwechsel, nach welchem Distelmeyer kurzerhand sein Album nur noch mit seiner Gesangsspur von „Regen“ bestückte und Luschers Änderungen allesamt verwarf. Seit diesem Zwischenfall sind die beiden Künstler nicht mehr sehr gut aufeinander zu sprechen.

„Es ist mir völlig unverständlich, dass dieser nervtötende Möchtegern-Liedermacher für seine hohlen, selbstgerechten Schlager-Phrasendreschereien ein Publikum findet und das Feuilleton für seine klugscheißerischen Verbalmasturbationen nichts als Lob übrig hat“, äußerte Distelmeyer gegenüber einem Journalisten. „Beinahe hätte dieser Heini mein schönes Album kaputtgemacht. Hoffen wir, dass seine Version des Liedes nie-niemals an die Öffentlichkeit gerät.“

Und nun raten Sie mal, liebe Tempelfreunde! Ja, genau, wir haben den missglückten Luscher/Distelmeyer-Song aufgetrieben und geben ihn Ihnen zum Hören! Entscheiden Sie selbst, welcher der beiden Musikclowns im Recht war! (Und kaufen Sie danach Distelmeyers neues Album, damit er uns nicht verklagt, hier.)

Jochen Distelmeyer & Christian Luscher – „Regen (Plätscher, Plätscher)“

Dieser Beitrag wurde unter Musike abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Luscher/Distelmeyer

  1. Lita schreibt:

    übel!

  2. dimitri schreibt:

    @inamort: was heißt das distelmeyer? ich bemitleide eher herr luscher. der wirrd immer so missverstanden ;P

  3. inamort schreibt:

    mein beileid an herrn distelmeyer ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s